Wolfstufe der Pfadi Kulm
Wyna

Pfader 02.03.2024
Finanzaktion 02.03.24

Kulm
Korps

Pfadi-Verein 02.03.2024
Metas (Eidgenössisches Institut für Metrologie) in Bern-Wabern

In der Wolfsstufe wird der Entdeckungsdrang der Kinder eingesetzt, um sie in den verschiedenen Bereichen zu fördern. Dabei geht es vor allem darum, ihre immer offenere Art zu nutzen, um ihnen den Zugang zur Gruppe zu ermöglichen und ihnen den Weg in die zunehmende Selbständigkeit zu ebnen.

Die Kinder äussern ihre Zugehörigkeit zur Stufe mit dem Wahlspruch: Mis Bescht

Die Wolfstufe wird geleitet von:
Roni David
v/o Aqua
Leiterin Wolfstufe
aqua[at]rymenzburg.ch
Leonie Kaspar
v/o Fajita
Leiterin Wolfstufe
fajita[at]rymenzburg.ch
Marco Daetwyler
v/o Ferox
Leiter Wolfstufe
ferox[at]rymenzburg.ch
Marco Bruderer
v/o Neon
Stufenleiter Wolfstufe
neon[at]rymenzburg.ch
Angel Gomez
v/o Onyx
Leiter Wolfstufe
onyx[at]rymenzburg.ch